Deutschland (Germany)
Berlin
Berlin (Wilmersdorf) – Auenkirche

Wilhelmsaue 118, 10715 Berlin (Wilmersdorf)                     in Google Maps anzeigen       view at Google Maps
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Orgel / organ
4 Manuale, 102 Ranks, 83 Register (+ 2 Ext. + 3 Tr. + 1 Sonst.)

1897-1898 erbaut mit 41 Registern und 51 Ranks auf 2 Manualen von Furtwängler & Hammer (D, Hannover)
1922-1924 erweitert auf 79 Ranks / 57 Register auf 3 Manualen von Furtwängler & Hammer
1928 Umbau (Ersatz einiger grundtöniger Register durch hellere und Mixturen) durch Furtwängler & Hammer
1950-1960 Pflege der Orgel durch Kemper (D, Lübeck) und andere, dabei Verlust einiger alter Register
1961 Teilrestaurierung und Umbau, Hinzufügung eines neobarocken Positivs und neuer 4-manualiger Spieltisch von Dieter Noeske (D, Rotenburg)
1986 und 1991 Teilrestaurierung und Erweiterung durch Noeske
2002 neuer Spieltisch von Noeske u.A. mit MIDI-Funktion in Vorbereitung auf den geplanten / laufenden Ausbau 2006-2008 (gekennzeichnet mit *)
2006 Ausbau des 4. Manuals um 2 Register und Dispositionsänderungen im 3. Manual durch Noeske
2008 Erweiterung um Posaune 32' (Ext.) durch Noeske
2014 Erweiterung um ein Gedackt 8' im Pedal durch Noeske
2022-2023 Restaurierung und Umbau durch Rieger (A, Schwarzach)
Elektropneumatische Spieltraktur, elektrische Registertraktur mit Setzerkombinationen und 8 festen Kombinationen (pp, p, mp, mf, f, ff, Tutti, G. Tutti), Crescendowalze (programmierbar)
Jedes Werk ist frei jedem Manual zuordbar (auch das Pedal!), alle Schweller auf 1 Schwelltritt, geteiltes Pedal (programmierbar), 4 freie Koppeln, die meisten Register für Superkoppel ausgebaut, USB-Anschluss
Spieltisch höhenverstellbar, verstellbarer Pedalabstand, verschiebbare Pedalposition
Details und Disposition der Orgel / specification and stoplist of this organ
Direkte Links / direct links:   Fotos / pictures
  8-30 Megapixel-Fotogalerie / 8-30 megapixel picture gallery
  Klangbeispiele, MP3-Download / sound samples, MP3 download


Hauptorgel - aktuelle Disposition
x
I. Hauptwerk C-a''' 20 (16)   II. Schwellwerk 1 C-a''' 21 (18)   III. Schwellwerk 2 C-a''' 19 (17)   IV. Positiv C-a''' 15 (11)   Pedal C-f' 22 (16)
Prinzipal 16   Bordun 16   Gedeckt 16   Holzgedackt 8   Kontrabass 32 akust. *
Major Prinzipal 8   Minor Prinzipal 8   Salizet 16   Quintade 8   Untersatz 32 Ext.
Hohlflöte 8   Harmonieflöte 8   Hornprinzipal 8   Rohrflöte 4   Prinzipalbass 16
Gemshorn 8   Bordun Echo 8   Portunalflöte 8   Spitzquinte 2 2/3   Subbass 16
Gamba 8   Viola 8   Lieblich Gedeckt 8   Principal 2   Gedecktbass 16 Tr. Sw. 2
Dolce 8   Salicional 8   Quintatön 8   Terz 1 3/5   Violonbass 16
Oktave 4   Unda maris 8   Violine 8   Quinte 1 1/3   Salizetbass 16 Tr. Sw. 2
Rohrflöte 4   Prestant 4   Aeoline 8   Septime 1 1/7   Oktavbass 8
Viola 4   Flauto traverso 4   Vox coelestis 8   Scharff III-V 1 1/3   Bassflöte 8
Quinte 2 2/3   Salizet 4   Hornoktave 4   Rankett 16   Gedackt 8
Oktave 2   Quinte 2 2/3   Kupferflöte 4   Krummhorn 8   Cello 8
Terz 1 3/5   Blockflöte 2   Violino 4   + Röhrenglocken   Oktave 4
Mixtur III-V 2 2/3   Terz 1 3/5   Quinte 2 2/3   + Zimbelstern   Hohlflöte 4
Tuba 16   Harmonia aetherea III-IV 2 2/3   Flautino 2   + Nachtigall   Oktave 2
Trompete 8   Cor anglais 16   Progressio I-.III   + Tremulant   Rauschpfeife III-IV 2 2/3
Trompete 4   Trompete 8   Fagott 16     Mixtur III-IV 1
  Klarinette Echo 8 durchschl., *   Oboe 8   II-IV, III-IV   Posaune 32 Ext.
II-I, III-I, IV-I, Aux-I   Vox humana Echo 8 *   + Schweller   Sub IV   Posaune 16
Sub I, II-I, III-I, IV-I   + Schweller   + Tremulant   Super IV   Fagottbass 16 Tr. Sw. 2
Super I, II-I, III-I, IV-I   + Schweller (doppelt, *)     Äqual ab   Trompete 8
Äqual ab   + Tremulant   IV-III, Aux-III     Schalmei 4
Melodie II-I, III-I, IV-I     Sub III, IV-III     Kornett 2
Melodie-Bass P-I   III-II, IV-II, Aux-II   Super III, IV-III    
  Sub II, III-II, IV-II   Äqual ab     I-P, II-P, III-P, IV-P, Aux-P
  Super II, III-II, IV-II       Super I-P, II-P, III-P, IV-P
  Äqual ab      
        *) C-H akust. 16' + 10 2/3'


Hauptorgel - aktuelle Disposition
x
Auxiliar C-a''' 5 (5)
Solo-Prinzipal 8
Solo-Flöte 8
Solo-Bordun 8
Solo-Gambe 8
Solo-Horn 8
+ Schweller
+ Tremulant
+ Physharmonika 16 geplant
+ Physharmonika 8 geplant


Hauptorgel - Disposition inkl. Planung 2014 (*)
x
I. Positiv 17 (11)   II. Hauptwerk 30 (16)   III. Schwellwerk 1 22 (17)   IV. Schwellwerk 2 25 (18)   Pedal 22 (16)
Holzgedackt 8   Principal 16   Bordun 16   Lieblich Gedackt 16   Principal 32 komb. **
Rohrflöte 4   Octave 8   Geigenprincipal 8   Salicional 16   Untersatz 32 Ext.
Quintade 4   Hohlflöte 8   Gedackt 8   Principal 8   Octave 16
Principal 2   Gemshorn 8   Quintade 8   Rohrflöte 8   Subbass 16
Terz 1 3/5   Viola da Gamba 8   Spitzgamba 8   Salicional 8   Zartbass 16 Tr. Sw. LG.
Quinte 1 1/3   Octave 4   Dolce 8   Aeoline 8   Violon 16
Septime 1 1/7   Flaut travers 4   Unda maris 8   Vox coelestis 8   Salicet 16 Tr. Schwell
Scharff IV-V 2/3   Nachthorn 4   Rohrflöte 4   Octave 4   Octave 8
Zimbel III 1/4   Quinte 2 2/3   Fugara 4   Flauto amabile 4   Bassflöte 8
Rankett 16   Octave 2   Nasat 2 2/3   Flauto dolce 4   Gedackt 8
Krummhorn 8   Cornett V 8, ab G   Octave 2   Quinte 2 2/3   Cello 8
+ Röhrenglocken   Mixtur I V-VII 1 1/3   Blockflöte 2   Octave 2   Octave 4
+ Tremulant   Mixtur II IV-V 1   Terz 1 3/5   Flautino 2   Hohlflöte 4
  Trompete 16   Mixtur V-VI 1   Terz 1 3/5   Octave 2
Geplante Register:   Trompete 8   Cor anglais 16   Progressiv-Harmonica III-V 2   Rauschpfeife III-IV
Klarinette 8 aufschl., *   Trompete 4   Trompette anglais 8   Harmonica aetheria II-IV 2   Mixtur III-IV
Tricherregal 8 *     Clarinette 8 durchschl.   Fagott 16   Posaune 32 Ext.
    + Schweller   Oboe 8   Posaune 16
    + Tremulant   + Schweller   Fagott 16 Tr. Schwell
      + Tremulant   Trompete 8
    Geplante Register:     Schalmei 4
    Physharmonica 8 durchschl.*     Kornett 2
       
        **) C-H = Octave 16 plus
        eigenst.(!) Quinte 10 2/3
       
        Geplante Register:
        Klarinette 8 Tr. Pos. *


Hauptorgel - Disposition 1961 (Noeske)
x
I. Positiv 17 (11)   II. Hauptwerk 27 (15)   III. Schwellwerk 1 21 (13)   IV. Schwellwerk 2 20 (14)   Pedal 23 (17)
Holzgedackt 8   Prinzipal 16   Spitzgamba 16   Gedackt 16   Principal 32 komb. **
Spillpfeife 4   Oktave 8   Gedackt 8   Salizional 16   Untersatz 32
Quintade 4   Holzflöte 8   Quintade 8   Prinzipal 8   Oktave 16
Prinzipal 2   Gemshorn 8   Schwebung II 8   Rohrflöte 8   Engprinzipal 16
Quinte 1 1/3   Oktave 4   Weitprinzipal 4   Weidenpfeife 8   Subbass 16
Terz 4/5   Nachthorn 4   Rohrflöte 4   Oktave 4   Zartbass 16 Tr. IV
Septime 4/7   Quinte 2 2/3   Nasat 2 2/3   Kupferflöte 4   Weidenpfeife 16 Tr. IV
Scharf IV-V 2/3   Oktave 2   Oktave 2   Oktave 2   Oktave 8
Zimbel III 1/4   Feldpfeife 2   Blockflöte 2   Waldflöte 2   Bassflöte 8
Rankett 16   Terz 1 3/5   Sesquialtera II 2 2/3   Quinte 1 1/3 Ext. Terzian   Engflöte 8
Krummhorn 8   Aliquot II-III   Oberton II 1 1/7 + 8/9   Oktävlein 1 Ext. Scharf   Oktave 4
+ Tremulant   Mixtur I V-VII 1 1/3   Mixtur V-VI 1   Terzian II   Rohrpommer 4
  Mixtur II III-V 2/3   Trichterregal 8   Scharf III-IV 1   Hohlflöte 2
  Trompete 8   + Schweller   Zimbel II-III 1/2   Rauschpfeife III-IV 2 2/3
  Trompete 4   + Tremulant   Dulzian 16   Mixtur III-IV 1
      Oboe 8   Posaune 16
      + Schweller   Fagott 16 Tr. IV
      + Tremulant   Trompete 8
        Schalmei 4
        Kornett 2
       
        **) C-H = Oktave 16 plus
        eigenst. Quinte 10 2/3


Hauptorgel - Disposition 1924 (Furtwängler & Hammer)
x
I. Manual 21 (14)   II. Manual 27 (15)   III. Manual 20 (17)   Pedal 11 (11)
Prinzipal 16   Bordun 16   Gedeckt 16   Kontrabass 32 komb. **
Major Prinzipal 8   Minor Prinzipal 8   Salicet 16   Untersatz 32 Ext. Subb.
Hohlflöte 8   Portunalflöte 8   Hornprinzipal 8   Prinzipalbass 16
Gemshorn 8   Echo-Bordun 8 *   Portunalflöte 8   Subbass 16
Gamba 8   Viola 8   Harmonieflöte 8   Gedecktbass 16 Tr. III
Dolce 8   Salicional 8   Lieblich Gedeckt 8   Violon 16
Oktave 4   Unda maris 8   Quintatön 8   Salicetbass 16 Tr. III
Rohrflöte 4   Prestant 4   Violine 8   Zartbass 16
Oktave 2   Flauto traverso 4   Aeoline 8   Oktavbass 8
Terz 1 3/5 Ext. Corn.   Salicet 4   Vox coelestis 8   Bassflöte 8
Cornett III-IV 2 2/3   Zartflöte 2   Flauto dolce 4   Cello 8
Mixtur III-V 2   Sesquialtera II 2 2/3   Fugara 4   Oktave 4
Tuba 16   Harmonica aetherea IV-III 2 2/3   Quinte 2 2/3   Posaune 16
Trompete 8   Englisch Horn 8   Flautino 2   Fagottbass 16 Tr. III
Trompete 4   Klarinette 8   Progressio II-IV 2 2/3   Trompete 8
  Vox humana 8 *   Fagott 16  
  + Schweller   Oboe 8   **) C-H = Oktave 16 plus
  + Schweller Vox (nur *)   + Schweller   eigenst. Quinte 10 2/3
  + Tremulant Vox hum.    


Hauptorgel - Disposition 1898 (Furtwängler & Hammer)
x
I. Manual 23 (15)   II. Manual 17 (15)   Pedal 11 (11)
Prinzipal 16   Lieblich Gedackt 16   Prinzipalbass 16
Bordun 16   Salicet 16   Subbass 16
Major Prinzipal 8   Minor Prinzipal 8   Gedecktbass 16
Hohlflöte 8   Flûte harmonique 8   Violonbass 16
Gemshorn 8   Gedeckt 8   Quintbass 10 2/3
Gambe 8   Quintatön 8   Oktavbass 8
Dolce 8   Salicional 8   Bassflöte 8
Oktave 4   Aeoline 8   Cello 8
Rohrflöte 4   Vox coelestis 8   Oktave 4
Viola 4   Zartflöte 4   Posaune 16
Quinte II 2 2/3 + 2   Fugara 4   Fagott 8
Cornett III-IV 2 2/3   Flöte 2  
Mixtur III-V 2   Harmonica aetherea IV-III 2 2/3  
Tuba 16   Oboe 8  
Trompete 8   Vox humana 8 *  
  + Schweller  
  + Tremulant Vox hum.  


Quelle (source): Spieltisch, CD, Broschüre, Orgelherbst Berlin, Buch (Pape: 500 Jahre Orgeln in B ev. K.), Jörg Strodthoff, E-Mail Christoph Deindörfer, Auenorgel

Anmerkung: Die roten Zahlen neben den Manualbezeichnungen geben die Anzahl der Ranks (in Klammern: Register) dieses Teilwerks an (zur Zählweise und Sortierung siehe Anmerkungen).
Remark: The red digits beneath the devision descriptions show the total ranks (in brackets: voices / registers) of the division (as to counting and sequence see annotations).


Fotos in hoher Auflösung (Originalgröße nur für Abonnenten) / high-resolution photos (original size for subscribers only)


Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Fassade und Turm
Fassade und Turm
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Fassade und Turm
Fassade und Turm
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Mosaik über dem Hauptportal (quasi hinter der Orgel)
Mosaik über dem Hauptportal (quasi hinter der Orgel)
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Innenraum in Richtung Chor
Innenraum in Richtung Chor
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Innenraum in Richtung Chor
Innenraum in Richtung Chor
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, bunte Chorfenster
bunte Chorfenster
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Innenraum in Richtung Orgel, seitlich
Innenraum in Richtung Orgel, seitlich
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Innenraum in Richtung Orgel
Innenraum in Richtung Orgel
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Innenraum in Richtung Orgel
Innenraum in Richtung Orgel
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Orgelempore
Orgelempore
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Orgel
Orgel
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Orgel
Orgel
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Orgel
Orgel
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Orgel
Orgel
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Spieltisch
Spieltisch
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Linke Registerstaffel
Linke Registerstaffel
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Koppeln und Manuale
Koppeln und Manuale
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Rechte Registerstaffel
Rechte Registerstaffel
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Orgel mit Spieltisch
Orgel mit Spieltisch
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Orgel mit Spieltisch
Orgel mit Spieltisch
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Orgel mit Spieltisch
Orgel mit Spieltisch
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Orgel mit Spieltisch
Orgel mit Spieltisch
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Orgel mit Spieltisch
Orgel mit Spieltisch
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Orgel mit Spieltisch, seitlich
Orgel mit Spieltisch, seitlich
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Blick vom Spieltisch in die Kirche
Blick vom Spieltisch in die Kirche
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Motor und Gebläse
Motor und Gebläse
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Elektronik
Elektronik
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Zusatzbalg für das Schwellerk 1
Zusatzbalg für das Schwellerk 1
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Vorne: Kleine Zungen und Labialpfeifen des Pedals,  hinten/oben: Pedalpfeifen der Trompete 8', dahinter 16'-Register
Vorne: Kleine Zungen und Labialpfeifen des Pedals, hinten/oben: Pedalpfeifen der Trompete 8', dahinter 16'-Register
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Pfeifen des Gedackt 8' im Pedal
Pfeifen des Gedackt 8' im Pedal
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Vox humana und Klarinette im Doppelschweller des Schwellwerks 1
Vox humana und Klarinette im Doppelschweller des Schwellwerks 1
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Vox humana und Beschriftungen in Sütterlin (entsprechend der Erbauungszeit der Orgel)
Vox humana und Beschriftungen in Sütterlin (entsprechend der Erbauungszeit der Orgel)
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Röhrenpneumatik unter der Hauptwerkslade
Röhrenpneumatik unter der Hauptwerkslade
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Haupt.Magazinbalg der Orgel
Haupt.Magazinbalg der Orgel
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Blick durch die Prospektpfeifen des Hauptwerks-Principal 16' in die Kirche
Blick durch die Prospektpfeifen des Hauptwerks-Principal 16' in die Kirche
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Blick durch die Prospektpfeifen des Hauptwerks-Principal 16' in die Kirche – links die hohen Lagen
Blick durch die Prospektpfeifen des Hauptwerks-Principal 16' in die Kirche – links die hohen Lagen
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Blick ins Schwellwerk 1
Blick ins Schwellwerk 1
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Pfeifen im Schwellwerk 1
Pfeifen im Schwellwerk 1
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Pfeifen des Hauptwerks
Pfeifen des Hauptwerks
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Tuba 16', einige Labialregister, Trompete 8' und Mixtur III-V
Tuba 16', einige Labialregister, Trompete 8' und Mixtur III-V
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Blick durch die Prospektpfeifen des Hauptwerks-Principal 16' auf den Spieltisch und in die Kirche
Blick durch die Prospektpfeifen des Hauptwerks-Principal 16' auf den Spieltisch und in die Kirche
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Holzpfeifen links: 16'-Pedalregister, Mitte: Große Hauptwerkslade mit Tuba 16' und 8'-Registern, rechts: Trompete 8'
Holzpfeifen links: 16'-Pedalregister, Mitte: Große Hauptwerkslade mit Tuba 16' und 8'-Registern, rechts: Trompete 8'
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Trompete 8' und Cor Anglais 16' im Schwellwerk 1
Trompete 8' und Cor Anglais 16' im Schwellwerk 1
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Links oben: Kleinlade des Hauptwerks mit Princ. 4', Terz, Quinte, Trompete 4', rechts unten Großlade
Links oben: Kleinlade des Hauptwerks mit Princ. 4', Terz, Quinte, Trompete 4', rechts unten Großlade
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Links oben: Kleinlade des Hauptwerks mit Princ. 4', Terz, Quinte, Trompete 4', rechts unten Großlade
Links oben: Kleinlade des Hauptwerks mit Princ. 4', Terz, Quinte, Trompete 4', rechts unten Großlade
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Pfeifen im neuen Auxiliarwerk
Pfeifen im neuen Auxiliarwerk
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Pfeifen im neuen Auxiliarwerk
Pfeifen im neuen Auxiliarwerk
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Pfeifen im neuen Auxiliarwerk
Pfeifen im neuen Auxiliarwerk
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Blick von der obersten Etage über die Pfeifen von der Kleinlade des Hauptwerks (links) und des Hauptwerk (unten) in die Kirche
Blick von der obersten Etage über die Pfeifen von der Kleinlade des Hauptwerks (links) und des Hauptwerk (unten) in die Kirche
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Pfeifen im Schwellwerk 2
Pfeifen im Schwellwerk 2
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Pfeifen im Schwellwerk 2
Pfeifen im Schwellwerk 2
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Becher der Pedal-Posaune 16', rechts oben der Schwellkasten des Auxiliars
Becher der Pedal-Posaune 16', rechts oben der Schwellkasten des Auxiliars
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Becher der 16'-Posaune; rechts die Röhrenglocken
Becher der 16'-Posaune; rechts die Röhrenglocken
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Röhrenglocken auf dem
Röhrenglocken auf dem "Dach" der Orgel (linke), Auxiliar im Schweller (Mitte) und Pfeifen des Positivs (rechts)
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Röhrenglocken auf dem
Röhrenglocken auf dem "Dach" der Orgel (linke), Auxiliar im Schweller (Mitte) und Pfeifen des Positivs (rechts)
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Pfeifen des Positivs
Pfeifen des Positivs
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Alter Spieltisch (vor 2022) und Orgel
Alter Spieltisch (vor 2022) und Orgel
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Orgel mit altem Spieltisch (bis 2022)
Orgel mit altem Spieltisch (bis 2022)
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Blick von der Seitenempore zur Orgel
Blick von der Seitenempore zur Orgel
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Orgel mit Spieltisch (bis 2022)
Orgel mit Spieltisch (bis 2022)
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Linke Registerstaffel am Spieltisch (bis 2022)
Linke Registerstaffel am Spieltisch (bis 2022)
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Rechte Registerstaffel am Spieltisch (bis 2022)
Rechte Registerstaffel am Spieltisch (bis 2022)
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Schild der Erbauer
Schild der Erbauer
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Pfeifenwerk im 'Erdgeschoss' (bis 2022)
Pfeifenwerk im 'Erdgeschoss' (bis 2022)
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Pedalpfeifen (bis 2022)
Pedalpfeifen (bis 2022)
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Pfeifen des Hauptwerks (bis 2022)
Pfeifen des Hauptwerks (bis 2022)
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Schwellwerk mit Clarinettte (bis 2022)
Schwellwerk mit Clarinettte (bis 2022)
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Pfeifen im Pedal und Hauptwerk (bis 2022)
Pfeifen im Pedal und Hauptwerk (bis 2022)
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Hauptwerkspfeifen und Prospektpfeifen des Prinzipal 16' (bis 2022)
Hauptwerkspfeifen und Prospektpfeifen des Prinzipal 16' (bis 2022)
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Spieltisch (bis 2022)
Spieltisch (bis 2022)
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Spieltisch und Orgelprospekt (bis 2022)
Spieltisch und Orgelprospekt (bis 2022)
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Chor von außen
Chor von außen
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Turm
Turm
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Seitenansicht von außen
Seitenansicht von außen
Photo: © Martin Doering
Berlin (Wilmersdorf), Auenkirche, Seitenansicht von außen
Seitenansicht von außen
Photo: © Martin Doering
         






© Copyright: Martin Doering
Stand (as of): 2024
Letzte Änderung (last update): 20.04.2024